Umgebung & Freizeit

Die Gemeinde Tannenberg mit dem Sauwaldgebiet liegt im Oberen Erzgebirge unweit der Berg- und Adam-Ries Stadt Annaberg-Buchholz. Eingerahmt in herrliche Wald- und Wieseflächen gilt Tannenberg als typisches Waldhufendorf. Der geografische Mittelpunkt des Erzgebirgskreises findet sich auf Tannenberger Flur, einen wohl zentralen und zeitgleich ruhigen Ort um das Erzgebirge zu erkunden, gibt es nicht.

Sehenswertes in Tannenberg

  • Passklausenturm
  • St. Christopherus-Kirche
  • technisches Denkmal Heizhaus

 

Touristische Ausflugsziele

  • St. Annenkirche in Annaberg-Buchholz
  • Erzgebirgsmuseum Annaberg
  • Manufaktur der Träume
  • Markus-Röhling Stolln
  • Frohnauer Hammer
  • Zinngrube Ehrenfriedersdorf
  • Greifenbachstauweiher
  • Erlebnisbad Greifensteine
  • Thermalbad Wiesenbad und Warmbad
  • die 3 Basaltberge: Pöhlberg, Scheibenberg und Bärenstein

Tagesausflugsmöglichkeiten

  • Dresden
  • Bergstädte Freiberg und Schneeberg
  • Tschechische Republik, z.B. Karlsbad oder Prag

 

Kulturelle Höhepunkte

  • Eduard von Winterstein Theater
  • Veranstaltungen in der Silberlandhalle
  • Naturbühne Greifensteine

 

Medizinische Einrichtungen

  • Erzgebirgsklinikum Annaberg-Buchholz, ca. 4 km entfernt

 

Preßnitztalbahn

Preßnitztalbahn

Pöhlberg

Pöhlberg

Greifensteine

Greifensteine